Großes Sommerfest und einjähriges Jubiläum der Seniorenresidenz "Zur Baumschule"

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 10. Juli 2012 eingegeben

Vor einem Jahr öffnete die Seniorenresidenz „Zur Baumschule" ihre Türen für die ersten Bewohner. Anlässlich dieses Jubiläums lud die Einrichtung am 8. Juli 2012 Bewohner, Angehörige, Nachbarn und Freunde sowie alle Interessierten zu einem gemeinsamen Fest mit buntem Programm ein.

Bereits um 14:00 Uhr wurden die Festlichkeiten mit selbstgebackenem Kuchen und Tee oder Kaffee sowie Musik im Zelt eingeläutet. Im Anschluss richteten Einrichtungsleiterin Denise Hein, Bürgermeister Dreesmann sowie die Geschäftsführung aus Bremen einige Worte an die Besucher. Diese hatten trotz der Regengüsse zahlreich den Weg in die Seniorenresidenz gefunden. Ein besonderer Dank wurde allen Mitarbeitern ausgesprochen, die sich allesamt mit viel persönlichem Engagement für die Seniorenresidenz einsetzen.

Für gute Stimmung sorgten der Männergesangsverein „Liedertafel Harmonie", ein Bauchredner und Feuerspucker sowie die Volkstanz- und Trachtengruppe Rheiderland. Den Bewohnern der Seniorenresidenz gefielen die Bauchredner- und die Feuerspucker Show besonders gut.

Am Abend gab es ein rollendes Grillbuffet für Bewohner und Gäste mit Steaks, Grillwurst, verschiedenen Salaten sowie liebevoll dekorierten Fruchtspießen.

Erst gegen 19:00 Uhr kehrte langsam wieder Ruhe in die Seniorenresidenz "Zur Baumschule" ein.

Trotz des regnerischen Wetters waren zahlreiche Besucher erschienen. Aber wahre Ostfriesen kennen auch kein schlechtes Wetter...