Neues Gartenhaus im Hamberger Haus „Eichhof“

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 28. Juni 2017 eingegeben

Der einladende Gartenbereich der Pflegeeinrichtung Haus „Eichhof“ in Hambergen ist ein beliebter Treffpunkt für die Senioren. Seit dem 28. Juni 2017 gibt es einen neuen lauschigen Platz inmitten der großzügigen Grünanlage zu bewundern: Ein schickes, buntes Gartenhaus. Wie es sich gehört, wurde das neue Bauwerk mit einem kleinen Fest eingeweiht. Ein launiger Richtspruch wurde aufgesagt und mit alkoholfreiem Sekt angestoßen. Dazu wurden abwechslungsreiche Snacks gereicht. „Die Bewohner sind begeistert vom neuen Gebäude. Es ist ein richtiges Schmuckstück geworden“, findet Einrichtungsleiterin Birte Rudolph.

28. Juni 2017: Feierliches Richtfest vom Gartenhaus