Vernissage im Haus „Glandorf“

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 02. Juni 2017 eingegeben

Gemeinsam mit Beate Bardenheuer, Leiterin der Malschule Rot, Gelb, Blau, eröffnete die Einrichtungsleiterin vom Haus Glandorf, Hedwig Gerner, am 1. Juni 2017 eine Kunstausstellung in der Pflegeeinrichtung am Frankenweg 30. Wie es sich für eine Vernissage gehört, gab es für die zahlreichen Besucher Sekt und leckeres Fingerfood. „Es war eine spannende Veranstaltung für unsere Bewohner“, berichtet Gerner. „Die Senioren waren von den farbenfrohen Bildern begeistert.“

1. Juni 2017: Gelungene Vernissage der Malschule Rot, Gelb, Blau