Jubiläum im Haus "Am Richtweg"

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 05. Dezember 2016 eingegeben

Am 1. Dezember 1991 zogen die ersten Bewohner in das Haus „Am Richtweg“ in Weyhe-Kirchweyhe ein. Damals wie heute, wurden viele der Bewohner von Annegret Tuttas in ihrem neuen Zuhause begrüßt. Die Verwaltungskraft war Mitarbeiterin der ersten Stunde in Kirchweyhe und ist es bis heute geblieben. „Sie ist die treue Seele unseres Hauses. Sie ist immer zur Stelle, wenn jemand eine helfende Hand benötigt“, bedankt sich Einrichtungsleiterin Peggy Haberzettl bei ihrer langjährigen Kollegin. „Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame, schöne Jahre in unserem Haus.“ Als Dankeschön für die Treue überreichte Haberzettl der Jubilarin einen großen, bunten Blumenstrauß und eine Urkunde. Anschließend eröffnete die Einrichtungsleiterin ein großes Büfett für alle Mitarbeiter.