Aktuelle Mitteilungen

Zünftiges Oktoberfest in Apensen

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 19. Oktober 2016 eingegeben

Am 17. Oktober wurde in der Seniorenresidenz Delmer Hof in Apensen ein zünftiges Oktoberfest gefeiert. Nach dem eröffnenden Kaffeetrinken wurden die Bewohner von den in Dirndl gekleideten Mitarbeitern zum Schunkeln und tanzen aufgefordert. Mit seinen bayrischen Klängen sorgte der Akkordeonspieler Christian Lemke für Fest-Stimmung. Und auch kulinarisch war einiges geboten: Das traditionell-bayrische Büfett ließ keine Wünsche offen. Ob Brezeln, selbstgemachter Fleischsalat, deftiger Kartoffelsalat, leckerer bayrischer Obatda, Fleischkäse und Weischwurst mit süßem Senf - für jeden Geschmack war etwas dabei. Abgerundet wurde das abwechslungsreiche Programmm mit einer weiß-blauen Geschichte und einem Tanzspiel. „Am Abend gingen alle fröhlich auf ihre Zimmer und noch am nächsten Tag hatten viele Bewohner die bayrischen Akkordeonklängen im Ohr“, berichtet Einrichtungsleiterin Manuela Löser.