Bewohner vom Haus Ellmers besuchen den Freimarkt

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 26. Oktober 2016 eingegeben

Am 19. Oktober unternahmen einige Bewohner aus dem Haus Ellmers in Bremen-Hemelingen einen ausgedehnten Bummel über den „Kleinen Bremer Freimarkt“.  Wie es sich für einen richtigen Besuch des alljährlich stattfindenden Jahrmarktes auf dem Marktplatz gehört, genossen die Seniorinnen und Senioren diverse kulinarische Leckereien: Neben den süßen Schmalzkuchen mit Puderzucker durfte natürlich die Bratwurst mit ordentlich Senf nicht fehlen. „Es war ein schöner Ausflug für unsere Bewohner“, berichtet Einrichtungsleiter Detlev Pientka. „Ein besonders großer Dank geht an die Mitarbeiter und die vielen ehrenamtlichen Helfer, die den Ausflug begleiteten.“