Zünftiges Oktoberfest in Glandorf

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 14. September 2016 eingegeben

Bayrisch ging es zu, beim diesjährigen Sommerfest im Haus Glandorf. Passend zum Motto Oktoberfest war das große Festzelt in blau-weißen Farben geschmückt und die Mitarbeiter kamen teilweise in Dirndl und Lederhosen, der traditionellen „Wiesn“-Tracht. Für ordentlich musikalischen Schwung sorgte ein Schlagersänger, der Hits aus den 70er und 80er Jahren zum Besten gab. Darüber hinaus konnten die Bewohner und Besucher ihr Wurfgeschick beim Dosenwerfen unter Beweis stellen, lustige Fotos mit Berg-Motiven schießen oder Holzstämme auf Zeit durchsägen. „Die Stimmung war wie auf dem Münchener Vorbild“, berichtet Einrichtungsleiterin Hedwig Gerner. „Das Highlight für unsere Bewohner waren sicherlich unsere verkleideten Mitarbeiter.“

16. September 2016: Zünftiges Oktoberfest