Kaffeetafel für Ehrenamtliche in Oldendorf

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 20. September 2016 eingegeben

Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements wurden die ehrenamtlichen Helfer der Seniorenresidenz Oldendorf am 20. September zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in die Pflegeeinrichtung eingeladen. Mit dieser Aktion wollte sich das gesamte Team der Seniorenresidenz für das außerordentliche Engagement bedanken. „Die ehrenamtlichen Kollegen bringen sich auf unterschiedlichste Weise in den Tagesablauf der Einrichtung ein und bereichern damit den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner. Sei es durch Besuche und Gespräche, musikalische Veranstaltungen oder dem Basteln von saisonalem Blumenschmuck, um die Einrichtung zu schmücken“, berichtet Einrichtungsleiter Michael Eickmann. „Es wurden viele neue Kontakte geknüpft und der Austausch untereinander gestärkt.“ Zum Abschluss des Treffens erhielt jeder Teilnehmer eine duftende Rose als Dankeschön.