Huchtinger Häuser freuen sich über Erntedankbesuch

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 07. Oktober 2015 eingegeben

Am 6. Oktober 2015 bekamen die Häuser „Am Sodenmattsee 1 und 2“ in Bremen-Huchting Besuch von den Mitgliedern der Heimatbühne Stuhr und Torsten Morstein, Pastor der Gemeinde Sodenmatt. Im Gepäck hatten die Gäste selbstgepflügtes Obst, Nüsse sowie eine selbstgebundene prächtige Erntekrone. „Der Erntedankbesuch ist schon seit mehreren Jahren eine schöne Tradition in unseren Pflegeeinrichtungen“, erklärt Lore Kunckel, die die Einrichtungen leitet. Gemeinsam mit den Gästen wurden Lieder gesungen und über schöne Erinnerungen gesprochen. „Die Bewohner und Mitarbeiter freuen sich schon auf den nächsten Besuch.“